Bücher und Literatur

9 alternative Bücher zum Planeten und zum Nobelpreis, die auch 2018 verliehen wurden und gleich gut (oder besser) sind

Dieses Jahr Uns ist der wichtigste Literaturpreis der Welt ausgegangen. Oder zumindest derjenige, der am meisten Lärm macht ... In der Tat, der Nobelpreis für Literatur Es wurde nach einem Skandal des sexuellen Missbrauchs in der Nähe der schwedischen Akademie nicht zum ersten Mal seit 1949 ausgeliefert. Wenn es Sie darüber hinaus nicht überzeugt der Gewinner des Planet Award Aber Sie möchten sich bei der Auswahl Ihrer Lesungen gerne von literarischen Wettbewerben leiten lassen, keine Sorge. Hier bringen wir Sie andere erstaunliche Bücher, die im Jahr 2018 ausgezeichnet wurden und das hättest du geblendet verpasst die Vermarktung der großen Namen in der Branche.

Einfaches Lesen Cristina Morales (Herralde-Romanpreis)

Für viele Anagramm steht für Qualität und der Herralde-Preis für eine neuartige Garantie für eine gute Investition in das Lesen. In diesem Jahr wurde die Katze ins Wasser gebracht Ein Roman, der bald das Licht erblicken wird von Cristina Morales (Granada, 1985). Von Einfaches Lesen Die Jury ist aufgefallen sein saurer und intelligenter Blick und seine vier lustigen Stimmen. Das Buch erzählt das Leben von vier Cousins ​​mit unterschiedlichem Grad an geistiger Behinderung, die sich eine beaufsichtigte Wohnung teilen. Alle haben einen Großteil ihres Lebens in Behindertenzentren verbracht. Dies ist jedoch keine von Drama geprägte Geschichte, sondern die von freie Frauen, die ohne Komplexe leben, Leben, Körper und Sexualität.

Le Lambeau von Philippe Lançon (Fémina Award)

Le Lambeau (Gallimard, 2018) hat die Rückkehr von markiert Schriftsteller und Journalist Philippe Lançon, einer der Überlebenden des Charlie Hebdo-Massakers. Nach diesem Terroranschlag, bei dem 12 seiner Gefährten starben, kam Lançon mit heraus Kiefer von einer Kugel zerschmettert. In der Tat würde der Titel auf Spanisch so etwas wie "die Klappe" bedeuten, die Überreste, die an etwas hängen, das zerbrochen wurde). Die Erfahrung dieses Ereignisses und der lange Prozess der Gesichtsrekonstruktion und -wiederherstellung sind die Geschichte dieses intensiven Buches von Sachbücher Dies geschah mit einem der größten Preise französischer Briefe wie der Fémina. Eine Auszeichnung, die eine Jury, bestehend aus 20 Frauen, seit 1904 in Paris vergibt.

Anders Clara von Alba Ballesta (Ateneo Joven de Sevilla Award)

Alba Ballesta (Orihuela, 1991) ist Spanischlehrerin in Frankreich und Übersetzerin von unter anderem Marguerite Duras. Er fing an zu arbeiten Anders Clara (Literarische Algaida, 2018), als ich ein Stipendium in der renommierten erhielt Studentenwohnheim in Madrid (Ja, das gleiche, in dem sie einmal waren Lorca und Dalí). Dies ist sein zweiter Roman und mehr als eine aufregende Handlung, es ist voll von Reflexionen. Gezeichnet von der fast polizeilichen Suche nach Antworten und Menschen aus der Vergangenheit von eine junge Frau, die den mysteriösen Dichter untersucht, der sie in die Liebe zur Literatur eingeweiht hat. Von ihr weiß er nur, was er in einem kleinen Gedichtband lesen konnte, den ihm ein Literaturlehrer als Teenager schenkte. Wer war Clara Dubasenca? Wo ist der Rest seiner Arbeit? Wem ist der Mann gewidmet, dem das einzige Buch des Autors, das der Protagonist besitzt, gewidmet ist?

Milchmann von Anna Burns (Man Booker Prize)

Der Man Booker Prize ist eine der renommiertesten Auszeichnungen von Angelsächsische Literatur. Dieses Jahr wurde es dem Schriftsteller gewährt norwegisch Anna Burns (Belfast, 1962) für ihre Arbeit Milchmann (Faber & Faber, 2018), Buch unveröffentlicht in Spanischfür jetzt Ein Roman experimentell erzählt von der Perspektive eines Mädchens der 70er Jahre und das zeigt die Atmosphäre der Unterdrückung in der Ära von Probleme, der bewaffnete Konflikt, der drei Jahrzehnte lang die Geschichte Nordirlands geprägt hat. Ein Buch über Gerüchte, Stille und Dinge, die wir ignorieren wollten Dies hat enorme Konsequenzen.

Die Geschichte Spaniens wird den Mädchen erzählt von María Bastarós (Puchi Award)

Entführungen, Rohypnol, Matriarchate, herzlose Galeristen, Online-Communities magersüchtiger Teenager und UFO-Auftritte prägen einen Roman, der trotz seines Titels Es hat nichts mit dem historischen Roman zu tun. Reiten zwischen dem journalistische Chronikdie Broschüredie Bauerndrama und die Kioskliteratur, Die Geschichte Spaniens wird den Mädchen erzählt es ist ein Roman Koralle. Eine unbarmherzige Geschichte, die sich anpasst Ereignisse und Orte unserer jüngeren Geschichte und gibt sie uns in Form eines Puzzles zurück. Die Autorin ist María Bastaros (Zaragoza, 1987), die die feministische Kulturplattform geschaffen hat Wer zum Teufel ist, gewidmet zu veröffentlichen die Arbeit von Künstlerinnen unsichtbar. Er Puchi Award Es wird seit zwei Jahren gemeinsam von erteilt Das On House von Madrid und der unabhängige Verlag Fulgencio Pimentel. Sucht die Belohnung mehr kostenlose und renovierende Buchvorschlägeund konzentriere dich auf deine Kühnheit und seine Verbindung mit verschiedene Sprachen der Gegenwart.

Weniger von Andrew Sean Greer (Pulitzer-Preis für Roman)

Andrew Sean Greer (USA, 1970) ist ein talentierter Autor für die verborgene Struktur zivilisierter Gesellschaften ans Licht bringen. Mit Weniger (Little, Brown and Company, 2018) sein sechstes Buch hat es geschafft, die zu gewinnen Pulitzer-Preis für Roman. Ein Text voller Humor, der präsentiert die zeitgenössische Vision von Ulysses. Ein Mann mittleren Alters, der die Welt bereist Vermeiden Sie eine fremde Hochzeit und wer sehnt sich zu stellen was verschlingt sein Inneres. Das Buch handelt vom Altwerden und der Natur der Liebe. Darüber hinaus wird berücksichtigt ein Musikbuch für die Lyrik seiner Prosa.

Die Phosphorpsalmen von Berta García Faet (Miguel Hernández Young National Poetry Award)

Wenn die Erzählung für Sie nicht viel bringt und Sie es vorziehen eine gute poetische Arbeit, Sie können es sich nicht leisten, Berta García Faet (Valencia, 1988) nicht zu lesen, das spanische Versprechen der neuen Poesie. Dieses Jahr mit dem Miguel Miguel Hernández National Poetry Prize ausgezeichnet, eine der wichtigsten und prestigeträchtigsten Auszeichnungen des Landesvon Die Phosphorpsalmen (La Bella Warschau, 2017). Es basiert auf a Lesen und Umschreiben von Trilce von César Vallejo durch die Identität des Autors. Ein Buch komisch, anders und vor allem sehr verrückt.

Jedes Buch von Maryse Condé ("Alternativer Nobelpreis" für Literatur)

Die neue Akademie Es ist eine schwedische Einheit, die ausschließlich für geschaffen wurde garantieren, dass es in diesem Jahr einen internationalen Literaturpreis als Alternative zum annullierten Nobelpreis geben würde. Der Preis soll daran erinnern, dass Literatur mit Demokratie, Offenheit, Empathie und Respekt verbunden ist, nicht mit Privilegien, Arroganz und Sexismus. Es ist mit einer Million schwedischer Kronen ausgestattet und wurde an verliehen Guadalupe-Schriftstellerin Maryse Condé. Ein führender Autor von Karibik was hast du geschrieben eine Partitur von Romanen und hat sich in seiner Arbeit mit dem Thema beschäftigt Kolonialismus und seine Folgen. Einige seiner berühmtesten Titel sind Entleert (1997), Die Kolonie der neuen Welt ((// www.amazon.es/colonia-del-nuevo-mundo/dp/8426129293/ref=sr11? S = books & ie = UTF8 & qid = 1542890176 & sr = 1-1 & refinements = p_27% 3AMaryse + Count) (Jugend, 1995) und Herz, das lacht, Herz, das weint. Wahre Geschichten meiner Kindheit (1999).

Leichte Lesbarkeit (HISPANIC NARRATIVES)

Heute bei Amazon für 16,23 €

Le Lambeau (Blanche)

Heute in Amazon für 21 €

Die Geschichte Spaniens wird den Mädchen erzählt (Die Hauptgeschichte)

Heute bei Amazon für 19,95 €

Die Phosphorpsalmen

Heute bei Amazon für 13,20 €

Loading...