Roter Teppich

Der Tag ist gekommen: Chiara Ferragni präsentiert ihren Dokumentarfilm triumphierend auf den Filmfestspielen von Venedig 2019

Nachdem wir gestern die Ankunft von Chiara Ferragni bei den Festspielen von Venedig 2019 gesehen haben, müssen wir heute weiter darüber sprechen, seit der Präsentation vor den Medien von "Ungebucht" , die Dokumentation über sein Leben, die er bei dieser Veranstaltung zeigen wird.

Für diese Präsentation hat Chiara a Dior Design Sehr ähnlich zu dem, was wir vor ein paar Tagen bei Laura Dern gesehen haben. Natürlich handelt es sich diesmal um die Mini-Version mit Ärmeln, mit einer roter und schwarzer Karodruck, kombiniert mit mittelschwarzen Absätzen mit Borddetailund weiß

Es ist sicherlich gewesen eine der beliebtesten Premieren Bei dieser Ausgabe der Festspiele von Venedig geht es mehr um die Medienwirkung als um die Qualität, aber es ist klar, dass es sich um einen Film handelt, über den es viel zu erzählen gibt.

Jetzt müssen wir nur noch sehr auf den roten Teppich achten, wo wir Chiara wiedersehen und wo sie uns überraschen will.

Loading...