Trends

Wie man die 9 großen saisonalen Trends trägt: 13 Streetstyle-Looks, um Ideen zu bekommen

Wenn wir Ihnen vor ein paar Wochen die neue Saison Herbst-Winter 2019/2020 nach ihren Trends (mit einer Zusammenfassung von 19 verschiedenen) gezeigt haben, dann heute wir schauen uns den street style an um zu sehen, welche von ihnen bereits in der Bevölkerung erfolgreich sind. Die Modewochen tausende von modeschreibern anziehen, die sich anpassen können die schwierigsten Trends Tag für Tag und verwandeln sie in vielseitig und einfach. Beachten Sie, dass einige dieser Vorschläge möglicherweise Ihr Land erobern werden Herz Schrank

Leidenschaft für Neonfarben

Die Leidenschaft der Neonfarben kennt keine Grenzen und die Straße setzt immer noch ganz auf diese farbenfrohen Farben.

Ja zu gepolsterten Kleidungsstücken

Einer der Trends, die mit mehr Kraft einhergehen, ist der von gesteppten Kleidungsstücken: Nicht nur die Mäntel werden mit dieser Technik präsentiert, die Röcke werden die Favoriten des Augenblicks sein.

Der Hals ist mit einer großen Schleife bekleidet

Unser Hals wird in dieser neuen Saison viel Aufmerksamkeit erregen, da er mit einer Schleife bekleidet sein wird. Bei dieser Gelegenheit spielt die Größe eine Rolle und wie viel größer das Ergebnis ist.

Lederbekleidung wird Ihre zweite Haut

Das Leder wird weiterhin Wut verursachen, so dass die Stücke in diesem edlen Stoff unsere zweite Haut werden.

Paperbag Pants gelten als Könige des Streetstyle

Wir haben es bereits vor einigen Monaten gesagt und wir erinnern uns wieder: Paperbag Pants werden die Könige des Streetstyle sein.

Federn, die pure Fantasie sind

Die Federn sind cool, mehr, wenn sie in einer langen, dünnen und voller Fantasy-Version kommen. Weit davon entfernt, wie die Caponata-Henne auszusehen, ist dieser Stoff majestätisch und elegant.

Die Gala-Looks werden von Kleidern mit XXL-Volumen begleitet

Wenn Sie zu denen gehören, die gerne einzigartig sind und Trends antizipieren, dürfen Sie bei Ihrer nächsten Hochzeit ein Kleid in voller Größe nicht verpassen, um Gast zu werden 10.

Die Ära der Logomanie sorgt weiterhin für Wut

Obwohl es vielen Modeschreibern nicht gefällt, ist die Ära der Logomanie - ein Trend der 90er Jahre - zurückgekehrt, um alles zu zerstören. Fendi, Burberry, Longchamp oder Gucci sind vier Firmen, die darauf setzen, das Logo jederzeit zu zeigen.

Sehr markierte Schulterpolster

Die Schulterpolster erinnern an die Zeit der 80er Jahre und sind (wieder) stark ausgeprägt und haben einen maskulinen Abgang.

Loading...