Es Mädchen

Instagram ist voller Werbung mit Mikro-Influencern, und dafür gibt es einen Grund

Die Ära der Fashion Editorials ist vorbei. Jetzt konzentriert sich die ganze Aufmerksamkeit auf Instagram, wo die großen Firmen nach den großen seufzen Influencer. Es scheint mehr zu sein Anhänger Das größte ist die Firma Sattel Dior ist ein Beweis dafür. In letzter Zeit sehen wir jedoch immer mehr Mikro-Influencer Zusammenarbeit mit Mode, Schönheit und LebensstilWer sind diese? es Mädchen und warum sind sie so interessiert?

Wer sind die "Mikro-Influencer"?

Wenn man daran denkt Influencer Bei den sozialen Netzwerken fällt mir als Erstes eine kleine Gruppe der meistverfolgten Stars ein, mit Millionen von Anhänger. Achtung! Instagram ist immer noch der Star, als die jährliche Social Media Studie der IAB Spanien. Aber das instagrammers Sie müssen nicht mehr viele Follower haben, um ihr Publikum zu beeinflussen.

Die Mikro-Influencer Es sind engere Menschen, mit denen man sich leichter identifizieren kann ein kleineres Publikum, aber auch engagierter. Das nennt man Engagement, der Grundstein für den Erfolg von a Influencer aus kommerzieller Sicht. Und was hat das Mikro-Influencer das Chiara Ferragni nicht hat? Einfach, wenig Geschichte der Zusammenarbeit und größer Engagement in deinen sozialen Netzwerken.

Maria Infante, Social Media Account Manager von Social Media S.Lerklärt es ausführlich:

Gegenwärtig ist viel von "Mikroinfluencer" die Rede, da es sich in den meisten Fällen um Profile handelt, die ein viel größeres Engagement aufweisen als die "Influencer Celebrity". Dies liegt daran, dass ihre Communities im Vergleich kleiner sind und zumindest mit bloßem Auge nicht durch das Markengeschäft kontaminiert werden. Sie haben ein engeres Profil, sind sehr engagiert und spezialisiert, haben ihre Vernetzung nicht als Unternehmen begonnen und haben nach und nach gesehen, wie sie Gewinne erzielen können.

Was haben die Mikro-Influencer, die Firmen so sehr mögen?

Viele Unternehmen sind passiert in den letzten Tagen des Großen es Mädchen und sich für weniger bekannte zu entscheiden. Dies liegt daran, dass die ersten drei mächtigen Säulen des Marketings laut der Zeitschrift zu scheitern beginnen Forbes:

  • Budget: die stratosphärischen Preise von einigen berechnet Influencer Sie entziehen sich den Möglichkeiten vieler Firmen. Somit ist die Rechnung von Der blonde Salat, Schöne Pepa oder Lied des Stils Es kann nur von Dior-Unternehmen bezahlt werden.

  • Glaubwürdigkeit: Der Verbraucher weiß alles und riecht wie die Liga, wenn etwas Werbung ist. Nicht nur, weil es von begleitet wird Hashtag #ad, aber weil es nicht so aussieht es Mädchen Sei nichts treu. An einem Tag machen sie sich mit L'Oréal, am nächsten mit MAC und am nächsten mit Urban Decay wieder gut. Irgendwas passt nicht und das Anhänger sie nehmen es wahr, so dass das Unternehmen seine Wirkung verliert.

  • Engagement: dort Blogger mit Millionen von Followern auf Ihrem Instagram-Konto und nur Hunderten von mag In deinen Fotos. Das heißt, sie melden wenig Engagement für ihre Anhänger und daher nur wenige Ergebnisse.

Vor diesem Hintergrund ändern die Unternehmen ihre Ausrichtung Mikro-Influencer. Mädchen mit weniger Anhängern, die eine sehr mächtige Gemeinschaft geschaffen haben und treu, mit denen sie haben Engagement und viel Glaubwürdigkeit.

Warum? Weil mit weniger Anhängern ist die persönliche Behandlung einfacher, eine Person zu werden, die die Menschen bewundern, zuhören und vertrauen. Dies ist, was diese Studie von Globales Vertrauen in die Werbung"Die glaubwürdigste Form der Werbung kommt von Menschen, denen Sie vertrauen."

Engagement ist alles

In der Grundtheorie scheint es, dass die Anzahl der Anhänger von a Influencer Es sollte wichtiger sein als alles andere. Und es ist wahr, dass sie in den Augen der Firmen Aufmerksamkeit erregen und Chiribitas machen, aber am Ende Was zählt, ist die Engagement Sie können anbieten. Die Social-Media-Marketing-Expertin María Infante ist sich darüber im Klaren:

In Influence Marketing "wird die Einbeziehungsquote verwendet, um den Grad der Interaktionen zu messen, die ein Influencer in seinem Inhalt erhält. Dies ist eine wichtige Messgröße, da wir anhand der Leistung seines Inhalts vorhersagen können, mit welchen Influencern wir arbeiten könnten , wenn wir das tun, was können wir als Return (ROI) erwarten. "

Das heißt, wenn Sie sich den Grad des Engagements ansehen, in dem der Inhalt, den Sie normalerweise mit unserem Produkt teilen, übereinstimmt, können wir abschätzen, wie Ihre Community auf unser auf Ihrem Kanal veröffentlichtes Produkt reagiert.

Dieses Engagement ergibt sich aus die Wechselwirkung zwischen a es Mädchen und sein Publikum, etwas, das wir an Likes, Kommentaren und dem Vertrauen messen können, dass Anhänger Sie haben die Person, der sie folgen. Letzteres ist am meisten erwünscht. Ein Unternehmen strebt vor allem eine positive, intime und (nicht fehlende) virale Reaktion der Verbraucher an. Wie sich in dieser Statistik von Adweek:

"Die Engagement desto mehr neigt dazu zu fallen Anhänger hat eine Influencer. Personen mit einem Publikum von weniger als 1.000 Personen haben normalerweise einen Durchschnitt von Engagement 15%, etwas, was bei vielen mehr Anhängern nicht passiert. "

Helfen Sie dabei, die Zielgruppe zu verdrehen

Dieses neue System von Mikro-Influencer funktioniert gut für die Firmen, die eine suchen Ziel spezifischMöchten Sie eine große Kampagne mit einer einzelnen Nachricht oder mehrere Kampagnen mit verschiedenen kleinen Nachrichten haben? Die Mikro-Influencer Sie ermöglichen es Ihnen, mehr mit ihnen für viel weniger Geld und solche Marken zu arbeiten. Weil es Ihnen hilft, mehr Menschen zu unterschiedlichen Zeiten zu erreichen.

Aber nicht jeder ist es wert und das kann jeder sagen Vermarkter. Überprüfen Sie zunächst Ihre Kanäle und Profile, um festzustellen, ob passt zu den Werten, der Ästhetik und den Ideen des Unternehmens. Möchten Sie die Geschichte der Firma erzählen? Oder erzählen Sie schon eine Geschichte, die zur Signatur passt? Diese letzte Alternative ist das perfekte Panorama, da Sie die Kampagne organisch und überhaupt nicht vorstellen können.

Bessere Qualität als Quantität

Kurz und einfach, Das Trugbild des K auf Instagram wurde überwunden. Zwischen dem massiven Kauf von Anhängern und von mag; und dass einige Profile bereits wie Bulletin Boards aussehen; kleine Angelegenheit 100K von Anhänger. Weil sie schwer zu glauben sind, weil sie nicht berichten und weil sie sich nicht in dem begehrten Return on Investment (ROI) niederschlagen, auf den sich Unternehmen so sehr freuen.

Heute gibt es Hunderte von Werkzeuge zum Messen von Statistiken in soziale Medien, um den Bericht zu kennen, der eine Investition in eine gegebene gegeben hat Influencer und zu wissen, ob es sich gelohnt hat. Die Zahlen täuschen nicht: Mikro-Influencer Sie sind im Trend.

In Jared | Sie haben nicht viele Anhänger auf Instagram, aber sie sind voller Stil und Persönlichkeit. 21 Mädchen, um den Überblick zu behalten.

Loading...