Art

Chaumet und seine Schmuckausstellung in Monaco: Diademe, um sich wie eine Kaiserin zu fühlen

In diesem Sommer die Grimaldi-Forum von Monaco Es wird ein Ort voller Luxus (noch mehr). Die AusstellungMajestät Juwelen der Fürsten seit 1780'organisiert von Chaumet Es zeigt historische Juwelen und spektakuläre Juwelen, die von Museen, Großfamilien oder Königen verliehen wurden. Eine großartige Gelegenheit zum Eintauchen ein Universum, das so schillernd ist wie die Juwelen von Chaumet.

Unter der Schirmherrschaft von Prinz Albert II von MonacoDie Ausstellung umfasst insgesamt 250 Kreationen von Juwelen, Kunstwerken und außergewöhnlichen historischen Stücken.

Obwohl die Hauptfigur der Show ein Kultjuwel ist, die Tiara, ein Symbol der Souveränität, das Weiblichkeit ausstrahlt.

Chaumets erste Muse war Josefina de Beauharnais, Die erste Frau von Napoleon Bonaparte und daher Kaiserin von Frankreich. Ich habe immer eine Tiara getragen Napoleons Machtemblem.

Darüber hinaus zeigt die Ausstellung die Vereinigung von Schmuck mit der KunstHier können Sie sehen, wie sich die Tiara im Laufe der Zeit als Accessoire neu erfunden und an jeden Moment der Geschichte angepasst hat.

Die Ausstellung kann besichtigt werden bis zum 28. August 2019. Wenn Sie also planen, Monaco in dieser Ferienzeit zu besuchen, ist diese Show eine weitere Attraktion des Fürstentums.

Loading...