Körper positiv

Ich habe Cellulite und es ist mir egal: Demi Lovatos körpereigene Botschaft, die innerhalb weniger Stunden viral geworden ist

Noch vor ein paar Stunden Demi Lovato hat auf Instagram ein Foto von ihr im Bikini hochgeladen und die Nachricht ist bereits viral geworden: mehr als 5 Millionen Likes und 195.000 Kommentare. Es ist ein Bild ohne Bearbeitung und ohne Photoshop, in dem Sie perfekt einschätzen können die Cellulite des Sängers.

Er gesteht, dass er immer seine größte Angst gewesen ist: Lade ein Bild von dir in einem unbearbeiteten Bikini hoch. Sie erklärt, dass sie Cellulite hat und sich nicht darum kümmert.

Stellt fest, dass Sie ist es leid, sich ihres Körpers zu schämen, und dass die anderen Fotos von ihr im Bikini bearbeitet wurden, um das zu erfüllen, was andere für das Bild der Schönheit halten sollten. Aber es war nicht sie.

Die Sängerin und Schauspielerin hat ihr bestes Jahr nicht verbracht, nachdem sie wegen ihrer Sucht ins Krankenhaus musste, aber es scheint, dass sie bereits wieder gesund ist.

Auf dem Instagram-Foto in einem Bikini, Demi Lovato sagt, ein neues Kapitel ihres Lebens beginnt in dem es authentischer ist und nicht versucht, den Standards anderer zu entsprechen.

So posiert sie natürlich, so wie sie ist, ohne Scham, ohne Angst und stolz auf ihren Körper. Eine körpereigene Botschaft, die sehr nahe kommt. Wir haben uns alle vor dem Hochladen eines Fotos in soziale Netzwerke unwohl gefühlt und gedacht, dass wir nicht so gutaussehend, dünn oder schick sind, dass wir es hochladen und Likes erhalten.

Demi Lovato Er gibt auch eine weitere sehr gute Nachricht für seine Fans: wird sehr bald zu Fernsehen und Kino zurückkehren, und dass er auch Musik im Studio aufnimmt. Er wünscht sich eine Rückkehr ohne Stress, ohne anstrengenden Trainingsplan und ohne Privatdiäten.

Loading...