Schönheit

NARS feiert sein 25-jähriges Bestehen mit der Einführung des ersten Parfüms in seiner Geschichte

In diesem Jahr feiern wir das 25-jährige Jubiläum der Firma NARS, die international für einen der besten Rouge auf dem Markt bekannt ist. Zum Feiern die Unterschrift Schönheit wollte (für einen Moment) von Make-up zu entkommen Versuchen Sie Ihr Glück auf einem anderen kosmetischen Gebiet: der Parfümerie. Wenn er vor einem Monat die Lancierung einer Kollektion von 72 Gedenklippenstiften angekündigt hat, steht er nun kurz davor, den ersten Duft der Firma auf den Markt zu bringen.

Das erste NARS-Parfüm Es heißt Audacious und steckt voller Erfahrung. Denn sein Schöpfer war der Gründer der Firma, François Nars, der in Zusammenarbeit mit Olivia Giacobetti für Aromen wie Guerlain und Hermès verantwortlich war. Die Firma selbst definiert es poetisch: "Eine abstrakte Studie der Kontraste, in der Licht auf Dunkelheit und Sinnlichkeit auf Individualismus trifft."

Es riecht verspricht, intensiv und sehr dramatisch zu sein, weil es Noten von Weihrauch, Ylang Ylang, Sandelholz und Holzzeder enthält. Die frischeste und leichteste Note setzen das weiße Moos und die zarte Blüte von Tiaré mit einem subtilen, sommerlichen und etwas würzigen Aroma. Wir können ein süßes und sehr heftiges Parfüm erwarten.

Seine Präsentation folgt der minimalistischen Linie und total schwarz der französischen Firma. Eine 50-ml-Klarglasflasche, innen schwarz lackiert, passend zu ihrer Holzkappe. Die Rundungen des Behälters und der Kontrast der Materialien machen es sehr elegant, raffiniert und erkennbar als Produkt der NARS-Familie. Der Preis liegt bei 162 Euro, eine Laune für die Rückkehr zur Routine.

Loading...