Dessous und Bad

Ein Sportbikini ist das einzige, was in Ihrem Sommerkoffer fehlt

Mache Sport oder nicht, du wirst es wollen. Die sportlicher Trend kommt auch in die Badmode und ein Sport Bikini Es ist die Lösung, sich am Strand zu bräunen, wenn Sie nicht aufhören zu schwimmen oder Sport zu treiben. Sie sind die bequemsten Bikinisund sie sind auch purer Trend.

Wir mögen das Surfermodel, das trägt Chiara Ferragni, in neonpink und verziert mit reißverschlüssen. Die Pooltage werden damit nicht identisch sein Bikini Calzedonia.

Mit breiten Trägern und höherem Höschen, a Sport Bikini Es ist eine Garantie, dass es sich nicht so stark bewegt oder stört, wie Sie schwimmen.

Wenn Sie einer von denen sind Sie lieben Wassersport B. Surfen, Paddeln, Kajakfahren oder Schnorcheln, rennen Sie von Vorhangbikinis weg, die nicht gut halten und wählen Sie etwas, das die Brust besser aufnimmt.

Roxy Er schlägt einen weißen Bikini vor, um die Bräune des Sommers hervorzuheben. Ein klassisches Modell, das nicht aus der Mode kommt.

Um mit einem Sportbikini einen Stil der Achtziger zu erzielen, setzen Sie auf die Neontöne, die so abgenutzt sind. Ein sehr auffälliger Bikini, der nicht unbemerkt bleibt.

T-Shirt-Sportbikinis können sexy und suggestiv sein als andere.

Obwohl die Sicherheit besteht, keine Probleme mit den unbequemen Hosenträgern zu haben, sind die Sportbikinis hinten geschlossen.

Video: Meine neue FITNESS Kollektion. mit ALDI 2019 (Dezember 2019).

Loading...