General

Anzughose für ein Vorstellungsgespräch: Sieben Teile von Zara, mit denen man kombinieren und erfolgreich sein kann

Ein Vorstellungsgespräch ist ein entscheidender Moment in unserem Arbeitsleben, da es den ersten Kontakt mit dem Arbeitgeber darstellt und daher derjenige, der entscheiden kann, ob wir bleiben oder uns zurückziehen. Deshalb Die Wahl eines richtigen Stils ist etwas Grundlegendes mit dem man einen guten eindruck machen kann a priori Das bestätigen wir später mit unserem Wissen und unserer Erfahrung.

Daher ist es notwendig, klare Grundregeln für die Auswahl eines Looks zu haben. In erster Linie müssen wir uns wohl fühlen mit dem, was wir wählen, und das passt zu unserem Stil innerhalb der Möglichkeiten, offensichtlich, da es nicht darum geht, uns "anzuziehen", weil wir uns nicht sicher fühlen werden.

Es ist auch einfach die Art der Arbeit aufnehmen für die wir uns bewerben. Wir alle wissen, dass es wahr ist Kleiderordnung In bestimmten Berufen müssen wir auch unsere machen.

In jedem Fall ist das Wichtigste und im Zweifelsfall Wette auf einfache LooksMit neutraleren und sicherlich klassischeren Farben, die auf jeden Fall schärfere Farben, auffällige Drucke oder zu enge Kleidung vermeiden.

Das heißt, wir wollten uns am liebsten eine hose aussuchen von Pinzette entweder schwarz oder marineblau, obwohl die beige oder grau Dies können auch gute Optionen sein, die uns bei der Erstellung eines dieser sieben Stile das meiste Spiel ermöglichen.

Die beste Idee ist, auf den kompletten Anzug zu setzen, da er uns eine ideale Eleganz und Ernsthaftigkeit verleiht, und das alles, ohne den Stil zu verlieren. Der klassische Zara-Smoking in Schwarz Es ist eine sehr gute Option, dass wir in jeder Situation, von mehr Arbeitstagen bis zu Partynächten, eine Menge verwenden können.

  • Amerikaner für 29,95 € und Hosen für 19,95 €.

Angesichts der Tatsache, dass das Tragen eines vollen Anzugs bei hohen Temperaturen etwas überwältigend sein kann, ist eine weitere gute Option, darauf zu wetten ein weißes Hemd welches, zusätzlich, Sie auch den Rest des Jahres benutzen. Ein Seidenhemd verleiht dem Look eine flüssige Note und spendet viel weniger Wärme, wodurch die Nerven geschont werden.

  • Seidenhemd für 49,95 € und flüssige Hose für 22,95 €.

Ein Leinenblazer in Beigetönen zum Preis von 59,95 € ist die perfekte Wahl für diese Jahreszeit. Es ist nicht so heiß wie ein normaler Amerikaner und gibt uns den ernstesten Ton dieser Art von Kleidung. Darüber hinaus ist es ein Farbton, den wir ausnutzen können, indem wir ihn mit Hosen einer großen Auswahl an Farben kombinieren. Für das Interview würden wir wetten, dass wir es mit einer blauen Hose tragen.

Die allgemeine Empfehlung lautet, ein Vorstellungsgespräch mit den Schultern zu führen, wobei die hohen Temperaturen zu berücksichtigen sind. Abhängig von der Art der Arbeit, für die wir uns bewerben, können wir die Verwendung einer Weste in einem rosa staubigen Farbton mit einem Preis von 10 Euro erleichtern 39,95 €, die es uns ermöglichen, elegant und stilvoll zu sein, während wir es mit schwarzen Hosen kombinieren.

Kombinieren Sie ernstere Hosen mit einem rundhals flüssigkeit körperV-Ausschnitt und kurze Ärmel mit Rüschendetail in der Taille verleihen uns auch Stil, ohne an Schlichtheit zu verlieren. Der Preis beträgt 29,95 €.

Wenn Sie nicht widerstehen können, einen Druck zu tragen, sind Streifen Ihre ideale Lösung. Ein gestreiftes Hemd ist immer eine gute Lösung. Abgesehen von den klassischsten Designs, mit denen wir zweifellos Recht haben, besteht unsere Option in diesem Revershals und V-Ausschnitt mit langen Ärmeln und gekreuztem Verschluss mit Knöpfen, die Weiß und Schwarz kombinieren.

  • Gestreiftes Hemd für 25,95 € und breite Pinzette für 49,95 €.

Und schließlich, wenn Sie ein Oberteil tragen, ist die Spitze mit halben oder französischen Ärmeln und ohne Aufdruck die beste Option. Daher eignet sich die Kombination aus einem schwarzen Strick- und Ripp-Oberteil von 9,95 € mit einer beigefarbenen (25,95 €) oder grauen Hose auch hervorragend für ein Vorstellungsgespräch.

Loading...