Psychologie

Technostrés: Wenn man den ganzen Tag verbunden ist, kostet das einen Tribut (damit wir es im Urlaub bekämpfen können)

Vor ein paar Tagen wussten wir, dass die WHO das Burned-Worker-Syndrom aufgenommen hatte - oder ausbrennen - In der Liste von berufliche Phänomene mit hoher Prävalenz. Obwohl die Weltgesundheitsorganisation dieses Syndrom nicht als Krankheit ansieht, gibt sie zu, dass es die Ursache für zahlreiche medizinische Konsultationen ist.

Dies ausbrennen es wäre die Ursache für ungelösten oder gut gemanagten Arbeitsstress. Gleichzeitig wird dieses Phänomen von den wichtigsten medizinischen Organisationen erkannt, ein weiterer Begriff, der sich auch darauf bezieht zu dem Stress, der uns einige Aspekte im Zusammenhang mit der Arbeit verursachen kann - in diesem Fall technologisch - beginnt Relevanz zu gewinnen.

Es ist der Begriff "Techno-Stress" und wenn Sie noch nichts von ihm gehört haben, werden Sie anfangen, es zu tun, und vieles mehr.

Technostrés: wenn wir fahrlässig Technologie einsetzen

Technologie Er hat uns gegeben und gibt uns jeden Tag Vorteile und wunderbare Fortschritte. Vom täglichen Kontakt mit Angehörigen, die Sie in weiter Ferne haben, über das Verhindern, dass Sie sich in unbekannten Städten verirren, bis hin zum Ermöglichen, dass wir von zu Hause aus arbeiten.

Die Realität ist, dass wir heute nicht mehr wissen, wie wir ohne diese technologischen Fortschritte leben sollen. Aber alles hat zwei Gesichter und in diesem Fall würde es nicht anders sein. Diese Fortschritte ermöglichen es uns auch, jederzeit verbunden, lokalisierbar und verfügbar zu sein.

Viele von uns wissen bereits, was es bedeutet, die Arbeit zu verlassen, aber nicht wirklich trennen. Weil Sie eine Benachrichtigung erhalten und sie sich ansehen, weil Sie auf Ihrem Mobiltelefon einen Arbeitsanruf erhalten und selbst dann, wenn Sie während der Arbeitszeit nicht arbeiten, oder weil Sie jemals eine WhatsApp in Verbindung mit der Arbeit erhalten haben, die Sie nicht erwartet hätten, und Sie geantwortet haben !

Der Psychiater Craig Brod hat diesen Begriff als erster verwendet, um die möglichen Folgen für unsere Gesundheit zu beschreiben mangelnde Fähigkeit, mit neuen Technologien umzugehen auf gesunde Weise In der Tat kann der Missbrauch oder der negative Einsatz von Informationstechnologien zu einem hohen Maß an psychophysiologischer Aktivität und zu erheblichen Beschwerden führen.

Technostrés betrifft vor allem bei der Arbeit

Obwohl Technostrés uns in jedem Bereich unseres Lebens beeinflussen können - und wenn Sie nicht versuchen, rund um die Uhr auf Instagram zu sein, ist die Realität so Am häufigsten werden die Folgen am Arbeitsplatz beobachtet.

Derzeit a Ein großer Teil der Bevölkerung arbeitet dank der Technologie. Wer sonst und wer nutzt am wenigsten mindestens einen Computer zum Arbeiten, erhält Arbeits-E-Mails, deren Benachrichtigungen das Handy erreichen oder hat eine WhatsApp-Gruppe mit seinen Mitarbeitern.

Als Technologien, die viele unserer Arbeiten erleichtern, können sie es auch sein ein Werkzeug, um den ganzen Tag zu sein süchtig zu arbeiten, auch wenn wir nicht mehr physisch da sind. Diese Situation kann zu einem Arbeitsrisiko führen, das sich auf unser Wohlbefinden auswirkt, wie einige einschlägige Untersuchungen wie Bonilla Prieto belegen.

Dieser Techno-Stress kann sich auf unterschiedliche Weise manifestieren: Manche Menschen entwickeln große Angst vor der Vorstellung, die für ihre Arbeit erforderlichen Technologien einsetzen zu müssen, und können dies sogar am Ende in eine irrationale Angst treiben Das führt dazu, dass sie Technologie meiden und sich sehr zurückgewiesen fühlen.

In anderen Fällen kann es sich um Müdigkeit, geistige Erschöpfung, Erschöpfungsgefühle auf kognitiver Ebene usw. handeln, insbesondere angesichts des Einsatzes dieser Technologien. Schließlich können sich einige Menschen entwickeln das fast unkontrollierbare und zwanghafte Bedürfnis verbunden zu sein kontinuierlich, bis zu dem Punkt, dass es große Beschwerden verursacht, wer auch immer damit passiert.

Wie man technostrés diesen Feiertag bekämpft

Angesichts der Folgen für unsere Gesundheit Techno-Stress sollte jeden Tag bekämpft werden unseres Lebens Wir wissen jedoch, dass es sehr schwierig ist zu treffen, wenn wir uns in einer gewohnheitsmäßigen Dynamik befinden.

Daher können wir die Sommerferienperiode, in der wir nicht arbeiten, nutzen, um nach und nach den Techno-Stress abzubauen und zu bekämpfen. Auf diese Weise wird es einfacher als Auf dem Rückweg haben wir einige Techniken gelernt um uns und unsere körperliche und geistige Gesundheit gesund und munter zu halten.

  • Nimm keine Arbeit in den Urlaub: "Ich mache das, um in den Urlaub zu kommen" ist keine Option mehr. Die Arbeit bleibt bei uns und nimmt uns in keinem Fall den Urlaub. So klein oder unbedeutend es uns auch erscheinen mag, es ist wichtig, dass wir in diesen Tagen keine Arbeit leisten.
  • Wenn Sie einen Job haben, der nur persönlich ist, ist er der ausgewählte: Nichts, um Ihr Urlaubsarbeitstelefon mitzunehmen. In diesem Sommer benötigen Sie als einziges Smartphone das Personal und nur, um Fotos von Ihrem Urlaubsziel zu machen. Keine Möglichkeit, Arbeitsnummern an Ihre persönliche Agenda weiterzugeben.
  • Trennen Sie den Empfang von E-Mails: Unsere E-Mail-Konten verfügen über eine Option, mit der wir diejenigen benachrichtigen können, die uns E-Mails senden, dass wir im Urlaub sind, und diese erst nach unserer Rückkehr erhalten. Wenn Sie die Schuld beiseite lassen - Urlaub ist ein Recht - und diese Option aktivieren, können Sie die Verbindung trennen und wissen nicht, was sie uns senden.
  • Entspannungstechniken lernen: Es ist möglich, dass wir während unseres Arbeitsjahres nicht so viel Freizeit haben, um zu lernen, auf uns selbst aufzupassen. Urlaub kann jedoch der ideale Zeitpunkt sein, um zu beginnen. Wenn Sie einige Zeit in diesen Ferien verbringen, um Entspannungs- und Atemtechniken zu erlernen oder Übungen wie Yoga oder Meditation zu üben, können Sie Ihren Stress reduzieren.
  • Genießen: Dies ist wahrscheinlich der wichtigste Rat von allen. Diese Feiertage müssen den gegenwärtigen Moment und das, was vor uns geschieht, genießen. Wir können wählen, ob wir unsere Telefone im Hotel oder in der Wohnung lassen und das Essen, die Gesellschaft, die Aussicht oder die Sonne ohne Ablenkung genießen möchten. Alles, was auf Ihrem Smartphone passiert, kann warten.

Loading...