Duell der Stile

Kate Hudson und Rosalia zeigen uns im Frühling zwei (gegensätzliche) Arten, Blazer zu tragen

BlazerHier ist eine perfekte Jacke für Halbzeittage das im Laufe der Jahre hat sich als vielseitig erwiesen und raus aus dem stigma, ein klassisches und langweiliges stück zu sein. Ich weiß passt sich allen Stilen an möglich, und mehr als einer hat uns gelegentlich aus Schwierigkeiten gebracht. Jetzt Kate Hudson und die Sängerin Rosalia Sie zeigen uns zwei völlig gegensätzliche Arten, dieses Kleidungsstück zu tragen.

Ein Satz

Er Matchy Matchy Es dauert und die zweiteiligen Sets sind nicht mehr langweilig. Die Drucke und leuchtenden Farben gehen neue Wege und die Sängerin Rosalia wagt es mit einem Set im klassischen Vichy-Plaid-Print. Kombiniert mit einem schwarzen Rundhals-Top übernehmen Ihre Füße die Kontrolle, indem Sie farbige Versace-Pantoletten tragen. Dieses Modell zeigt sie auch in seinem neuen Videoclip With Height.

Jeans sind die beste Grundlage für alles Styling

Die Outfits Die Schichten sind perfekt für diese Jahreszeit: Am Morgen sind die Temperaturen niedrig, am Vormittag steigen sie auf und wenn die Sonne untergeht, fallen sie wieder ab. Der Blazer eignet sich perfekt als Unterlage und zum Spielen mit dem Mantel (oder der Jacke). Schauspielerin Kate Hudson zeigt uns eine sehr stilvolle und einfache Art, sie zu tragen: mit einem weißen T-Shirt und Röhrenjeans.

Bei welcher Option bleibst du?

Loading...