Kino

Die weiblichen Charaktere werden im vierten Teil von 'Toy Story' prominent und können im Trailer nachgelesen werden

Es wird nicht vor dem 21. Juni auf die Kinoleinwände kommen, aber alles, was wir nach und nach erfahren werden Toy Story 4 wir lieben es Und ist das die Saga der Filme, die die Kindheit vieler Kinder der 90er Jahre kennzeichnet, nicht nur mit einer neuen Folge zurückkehrt, sondern auch mehr Gewicht auf ihre weiblichen Charaktere geben.

Am Ende von Toy Story 3 Wir konnten bereits sehen, wie Andy die Trilogie, die seine Beziehung zu Woody und seiner Gesellschaft erzählt hatte, schloss, indem er sein Spielzeug an gab ein Mädchen namens Bonnie vor dem College gehen.

Sie wird von nun an das Mädchen sein, das die geheime Aktivität ihrer Spielsachen ignoriert, wenn sie nicht im Raum anwesend ist. Es ist ein Charakter, der so einfallsreich ist Erstelle ein neues Spielzeug mit deinen eigenen Händen: eine Löffelgabel mit Topfreinigerhänden.

Trotz der Liebe, die Bonnie vorgibt, betrachtet sich Forky nicht als Spielzeug, sondern als Quatsch und zieht es vor, nicht an den Abenteuern der Gruppe teilzunehmen. Etwas in der Richtung, in die sich die Handlung drehen wird, wenn Woody ihm zeigen muss, warum er sollte Nimm dich als Spielzeug an.

Zusätzlich zu Bonnie wird jedoch ein alter Charakter erneuert, der im Mittelpunkt stehen wird und in Werbebildern des Films zum Vorschein kommt, die dieselbe Rolle wie Buzz Lightyear spielen. Es geht darum Betty, die Porzellanschäferin.

Die Rückkehr von Woodys ehemaliger Freundin kommt nach jahrelangen erlebnissen auf der straße das hat nichts mit dem material zu tun, aus dem es besteht. Betty hat ihr berühmtes rosa Prinzessinkleid zurückgelassen und sie gegen ein Outfit mit Hosen ausgetauscht, das ihr mehr Bewegungsfreiheit bietet.

Obwohl er feststellen wird, dass seine Position, wie ein Spielzeug sein Leben leben soll, Woody's entgegengesetzt ist, hat Pixar im Trailer klargestellt, dass Betty wird aufhören, ein Nebencharakter zu sein, der mit dem Cowboy verbunden ist eine wichtige Rolle in der Handlung des Films zu spielen.

Bonnie und Betty werden den Rest der weiblichen Charaktere mögen Barbiedas Cowgirl Jessie, der sich mit großem Erfolg der Gruppe im zweiten Film anschloss; Transportwagen, Bonnies Stoffpuppe, die wir im vorigen Film kennengelernt haben und liebe Frau Kartoffel, Mutter der 3 Marsianer von Pizza Planet und Protagonistin der dritten Folge der Saga. Mit besonderer Erwähnung für Molly, Andys Schwester, die wir wahrscheinlich nicht wiedersehen werden.

Loading...