Psychologie

Bedeutet das Betreten von IKEA, mit Ihrem Partner zu streiten? Eine Studie bestätigt, dass es normal ist ... und dass es vermieden werden kann

Amy Poehler hat das einmal gesagt "Ikea" bedeutete auf Schwedisch "bronca". Etwas hat diese Räume voller Matratzen, bequemer Stühle und Bürostühle, die das Schlimmste in uns hervorrufen. So sehr, dass zwei Psychologen, Gorkan Ahmetoglu (vom University College London) und Suky Macpherson (von der British Psychological Society) analysierte die Ursachen dafür, dass Ikea die Frucht so vieler übler Schwingungen war und sie haben Schlussfolgerungen gezogen, aus denen wir einige weise Lehren ziehen können:

Das Ziel von etwas aus den Augen zu verlieren, kann uns irreführen

Laut Dr. Ahmetoglu Der Schlüssel zu so vielen Diskussionen in Ikea ist Desorientierung. Auch körperlich und emotional. Einerseits ist das offensichtlich: Für viele Pfeile, die uns auf den Boden stürzen, haben wir uns alle irgendwann in Ikea verloren. Und niemand will um den Matratzengang herumgehen, wenn wir eine Lampe für das Esszimmer gekauft haben.

Andererseits leiden wir unter einer gewissen emotionalen Desorientierung, wenn wir die perfekten Wohnräume sehen, in denen wir uns wie zu Hause fühlen, selbst wenn wir wissen, dass es sich um eine Verkaufstechnik handelt. Das heißt, wir sind müde, desorientiert und verlieren das Gefühl, an einem öffentlichen Ort zu sein. Fazit Singe zum Lied.

Ikea Tatsache

-Cielo, ich würde schwören, dass wir hier schon durch sind.

-Was nicht, nicht ... Wir folgen den Pfeilen und erreichen mit dieser Abkürzung den Küchenbereich.

-Aber ich denke, wir haben die Abkürzung rückwärts genommen. Für mich hört sich das alles so an, als würde man mich sehen.

Nun, Sie werden sagen, wohin wir gehen, dass Sie alles wissen und sicher den Weg zum ersten finden werden.

Nun, zumindest verliere ich mich nicht in einem verdammten Möbelgeschäft.

Nun, sehr gut!

Nun!

Gesichter des Unglaubens und des Lachens vom Publikum, das die Schreie zeugt

Die Verallgemeinerung eines Arguments kann eine kleine Meinungsverschiedenheit in ein großes Problem verwandeln

Dr. Macpherson glaubt das Das Wort "immer" ist ein großer Feind der Paarkommunikation. Wer hat nicht zufällig ein paar Diskussionen mit einem kleinen Missverständnis angefangen und es zur Mutter aller Kämpfe gemacht? Das sollten wir vermeiden und uns auf die konkreten Meinungsverschiedenheiten konzentrieren, die wir hatten.

Ikea Tatsache

-Oh! Schau! Sie haben den Lack-Tisch in Mintgrün! Nehmen wir es

-Aber Schatz, wenn uns nichts mit der Dekoration des Raumes trifft.

-Aber es ist so schön ... Und es kostet nur 9,99!

Nun, ich mag nichts. Und ich bin nicht sicher, ob wir Platz für sie haben.

-Natürlich! Für meine Sachen ist NIE Platz. Wir müssen IMMER tun, was Sie wollen.

Aber Auge, denn hinter einer kleinen Meinungsverschiedenheit kann ein grundlegendes Problem stehen

Manchmal Wir extrapolieren die Gefühle der Frustration, ein Leben zu führen, das wir nicht mögen was wir mehr zur hand haben. Und Ikeas Nährboden ist ideal, um den Wunsch zu haben, die Art von Leben zu sehen, die wir gerne in einem Regal reflektiert hätten.

Ikea Tatsache

-Aber magst du diese Kommode wirklich? Es scheint frisch vom Dachboden meiner Großmutter.

-Tut mir leid, dass Sie schon zu modernisieren sind. Sie und Ihre fantastische Idee, in einem Loft ohne Türen und ohne Privatsphäre zu leben.

-Du warst spät dran, dass du unser Haus nicht magst.

-Ich habe immer gesagt, ich wollte auf einem rustikalen Bauernhof leben! Und Kinder und Hunde haben! Und Türen!

Und auf diese Weise erkennt ein Paar, dass ein Bequemer tatsächlich das geringste ihrer Probleme ist

Die Lösung der Probleme des Zusammenlebens ist ein grundlegender Schritt für eine gesunde Beziehung

Unseren Lebensraum zu teilen ist nicht einfach. In der Regel ist es für die beiden Mitglieder des Paares erforderlich, einige ihrer Gegenstände, Bräuche oder Geschmäcker aufzugeben. Dr. Macpherson warnt, dass dies ein Problem für sehr egoistische oder narzisstische Menschen sein kann.

Ikea Tatsache

-Schau, Liebling, dieses Bücherregal wäre großartig, um meine Schallplatten ins Wohnzimmer zu stellen.

- Nun, ich denke, für dein Vinyl (das du nie hörst) wären die Aufbewahrungsboxen, die wir für den Aufbewahrungsraum gekauft haben, viel besser.

-Oh, natürlich! Für meine Unterlagen ist kein Platz vorhanden, aber für Ihre Reisefotoalben (die Sie nie ansehen) müssen wir einen Platz reservieren, oder?

-Meine Fotoalben gehen nirgendwo hin!

Nun, meine Vinyls auch!

Nun!

-Okay!

Wir können sogar die alltäglichste Handlung zu einer guten gemeinsamen Erfahrung machen

Ist die Diskussion hergestellt in Ikea mehr zu tun, wird zwangsläufig eines der beiden Mitglieder des Paares den Besuch im Auto beenden. Wenn der Besuch ein Grundnahrungsmittel sein sollte ... ok. Aber wenn eines der beiden Mitglieder des Paares gehen würde aufgeregt, die Erfahrung zu teilen, nach Dingen zu suchen, die gemeinsam sindwird die Enttäuschung doppelt sein.

Ikea Tatsache

- Wir gehen zum Abschnitt "Rahmen und Blätter".

-Aber brauchen wir Bilder?

Nun ...

Nun, dann lass uns jetzt gehen, wir sind seit drei Stunden hier.

-Wenn du nicht kommen wolltest, hättest du zu Hause bleiben können.

- Ich wusste nur nicht, dass wir den ganzen Tag hier sein werden!

- Dann steig ins Auto!

Nun, ich gehe!

Geldkonten, je klarer, desto besser

Es ist nicht notwendig, zu viel Erfahrung in Beziehungen zu haben, um zu wissen, dass Geld eine Konfliktquelle sein kann. Und logischerweise tauchen sie zum Zeitpunkt des Einkaufs auf. Ahmetoglus Empfehlung, dies zu vermeiden, ist ein Klassiker: Schreiben Sie eine Liste der Produkte, die wir kaufen möchten, und halten Sie sich strikt daran.

Ikea Tatsache

-Lassen Sie diese Kerzen, wo Sie sie sehen können. Sie sind nicht auf der Liste.

-Andaaaa ... Wenn sie nur 99 Cent kosten.

-Wir sagten, dass die Liste und nichts anderes als die Liste. Wenn nicht, fangen wir für 99 Cent an und enden für 99 Euro.

-Natürlich ... Für meine Kerzen gibt es kein Budget, aber für den Knöchel, den du im Restaurant zwischen Brust und Rücken gelegt hast, ja, oder?

-Es war mein Essen! Wenn Sie möchten, können Sie die Kerzen essen, wenn Sie Lust dazu haben.

- Es scheint mir, dass Sie sie essen werden, wenn Sie nicht den Mund halten.

Und so ... bis zur Unendlichkeit

Wenn es uns gelungen ist, Ikea ohne Streit zu verlassen, können wir stolz sein. Aber lasst uns nicht den Sieg singen: Es gibt immer noch den mühsamen Prozess, die Möbel zusammenzubauen. Es sei denn, wir entscheiden uns weise für die einfachste Option:

In Jared | 12 wundervolle Dinge, die Sie lernen werden, wenn Sie in einem Mini-Apartment wohnen